Die moderne Schulterchirurgie ist eine Domäne der Arthroskopie. Die meisten Erkrankungen können heute minimalinvasiv in Schlüssellochtechnik therapiert werden.

Ein weiteres Feld stellt die Endoprothetik an der Schulter dar. Vom reinen Oberflächenersatz bis zur inversen Schulter-Totalendoprothese stehen wie am Hüft- und Kniegelenk ausgereifte Implantate für die jeweilige Pathologie zur Verfügung.

Nähere Informationen zu den jeweiligen Operationen erhalten Sie über den jeweiligen Link bzw. über das Menü ‚Kompetenzfelder‘.

Um für Sie das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, werden Operationen am Schultergelenk in Kooperation mit ausgewiesenen Spezialisten der Schulterchirurgie durchgeführt.